Sicherheit und Spass im Gelände

Mit dem E-MTB stehen dir ganz neue Möglichkeiten offen, doch das Bike-Handling will gelernt sein. Nebst den wichtigsten Unterschieden zwischen dem normalen und deinem E-MTB, zeigen wir dir auch das Handling und die spezifische Fahrtechnik, damit du sicher im Gelände unterwegs bist. Bist du bereit für den totalen E-MTB-Flow? Dieser Kurs legt die Basis für grenzenloses Vergnügen auf den Trails.


Tageskurs für E-MTB-Einsteiger

Level & Lernziele

Dieser Tageskurs richtet sich an Einsteiger/-innen und wenig erfahrene E-Mountain-Biker/-innen. An unseren E-MTB Kursen lernst du dein E-Bike richtig kennen. Wir vermitteln dir Tipps und Tricks für garantierten Fahrspass mit dem E-MTB. Nach einem kurzen Theorieblock geht es auf den Übungsplatz und anschliessend ins Gelände, wo wir uns mit den E-MTB-spezifischen Techniken auseinandersetzen.

Folgende Lernziele stehen im Vordergrund:

  • Kennenlernen des eigenen Bikes
  • Richtiges Einschätzen von Untergrund und Verhalten im Gelände
  • Flüssiges Fahren von einfachen Trails

Kursinhalte

  • Bedienung und Akkuhandling
  • Verhaltenskodex und Verhalten im Strassenverkehr
  • Richtiges Bremsen
  • Anfahren im Steilhang
  • Korrekte Gangwahl und Schalttechnik
  • Kurventechnik mit Curve Boost
  • Uphill Wheelie

Datum & Ausrüstung

Sonntag, 17. Mai 2020, 09.00 - 15.30 Uhr,

Schulhausplatz Sonnegg, Goldau

  • E-MTB in einwandfreiem Zustand
  • Akku komplett geladen
  • Helm und Handschuhe obligatorisch
  • der Witterung entsprechende Bekleidung
  • Getränke und Zwischenverpflegung
  • Reserveschlauch

Unsere Leistungen

  • Kursleitung durch zertifizierte Swiss Cycling MTB Guides
  • Methodischer Aufbau und individuelle Feedbacks
  • Kleingruppe: max. 8 Teilnehmer pro Guide
  • Aufgrund der Schutzmassnahmen vom BAG max. 4 Teilnehmer pro Guide

Kosten

CHF 125.00 pro Person exkl. Mittagsverpflegung


Weitere Infos und Anmeldung

Für weitere Infos oder Beratung schreib uns eine Mail oder ruf uns an: 079 672 27 36